Gesangverein Thüngersheim erstmals unter weiblicher Leitung

Der neue Vorstand des Gesangvereins 1862 Thüngersheim (von links): Carolin Vollmuth, Elfi Denk, Thomas Klähn, Petra Held, Markus Bauer, Antonia Dietrich, Wolfgang Bauer, Andrea Dittmann-Fries, Matthias Roth. Auf dem Foto fehlt Michaela Feineis. Foto: Christian Bauer
Bei der Mitgliederversammlung des Gesangvereins wurde eine neue Vorstandschaft gewählt. Der bisherige erste Vorsitzende Michael Roth schied nach 19 Jahren aus dem Vorstand aus. Der bisherige Beisitzer Christian Bauer stand ebenfalls nicht mehr zur Wahl.

Leitung im Team
Die Position der ersten und zweiten Vorsitzenden des Vereins übernehmen nun Petra Held (bisher stellvertretende Vorsitzende) und Antonia Dietrich (bisher Beisitzerin) gemeinsam. Das bewährte Team blieb im Wesentlichen unverändert: Wolfgang Bauer (Kassier), Matthias Roth (Schriftführer), Markus Bauer (stellvertretender Kassier), Thomas Klähn (stellvertretender Schriftführer), Carolin Volllmuth und Elfi Denk (Beisitzerinnen). Neu dazugekommen sind Andrea Dittmann-Fries und Michaela Feineis (ebenfalls Beisitzerinnen).